Sonntag, 8. August 2010

Chaos.

Chaos ist aktuell in meinem Leben das vorherrschende Element. Meine Bude sieht momentan nicht nur übel aus, sondern bietet auch keine richtig guten Fotomöglichkeiten. Wann ich also die nächsten Outfitpostings machen kann, steht in den Sternen...

Überall stehen noch volle Kartons und Säcke rum. So schnell wird sich das auch wohl nicht ändern: das hiesige XXXL-Möbelhaus hatte versprochen, mir innerhalb von 10 bis 12 Tagen den ersten Teil meiner Schrankwand aufgebaut zu haben - nach 14 Tagen (gestern) gabs immer noch keine Meldung von denen, sodass ich dann anrief. Ich werde wohl am Montag zurückgerufen, um einen Liefertermin auszumachen...


Der zweite Teil sollte dann in 11 (mittlerweile quasi 9 - wenn man dem Möbelhaus Glauben schenken darf...) Wochen da sein. Immerhin.


... aber so lange werde ich aus dem Koffer (ich meine: Sack) leben müssen.

Das Wohnzimmer ist bis auf einen formschönen Poäng von IKEA noch möbelfrei - aber dafür stehn hier auch noch ziemlich viele Kartons rum :-/ Irgendwie finde ich auch keine passende Couch und solang die noch nicht da ist, will ich auch mit den anderen Möbeln warten - soll ja schließlich alles zusammen passen ;)


Einzig mit dem Balkon bin ich halbwegs zufrieden - insbesondere, seit meine Palmen endlich da sind. Das Coolste ist ja, dass sich ein paar Tomatensaamen in den einen Topf verirrt haben.
Jetzt hoffe ich auf einen langen Sommer und warmen Herbst, damit ich eventuell auch ein paar Tomaten ernten kann ;)


Ein Umzug ist aber schon etwas verdammt Stressiges! Insbesondere, wenn man sich seine Möbel noch zusammenkaufen muss und diese ja auch zueinander passen sollten. Und insbesondere dann, wenn sich - wie bei mir gerade - auch noch eine Erkältung anbahnt.

Ich hoffe, euch geht es allen gut (/besser)! Was treibt euch denn aktuell rum? Habt ihr gerade auch so ein paar Themen, die euch ständig beschäftigen und nerven?

Kommentare:

  1. 11 Wochen auf einen Schrank warten??? Puh, fällen die das Holz erst noch. Schon allein, das wäre ien grund für mich zu IKEA zu gehen! ;-)
    Hast du denn wenigstens eine Küche?
    Pikniks in der Wohnung mit Kerze und Decken können aber auch sehr romantisch sein.

    AntwortenLöschen
  2. Haha, kann gut sein mit dem Holz :P

    Im IKEA war ich ja auch, aber die Möbel haben mir nicht gefallen :( Der Deko-Kram ist ja echt toll, aber die "großen" Sachen, haben mir nicht so gefallen...

    AntwortenLöschen
  3. Da drück ich dir mal die Daumen, dass nun bald wirklich mal die Möbel geliefert werden und du es dir in deiner neuen Wohnung endlich gemütlich einrichten kannst :)

    AntwortenLöschen
  4. Dann Gute Besserung, und vieeel Glück dass die Wohnung so wird du die sie dir vorstellst! Alles Liebe, Cathrin!

    AntwortenLöschen
  5. Oh jee du Arme.. Drück dir die Daumen das du bald wieder Land siehst! Bussi

    AntwortenLöschen
  6. wohnst du denn jetzt alleine und wo hast du ein zimmer gefunden? ;)

    AntwortenLöschen
  7. @Judy: Ja, ich wohne alleine. Hab in der Weststadt ne 2-Zimmer Wohnung mit (relativ) großer Küche, großem Bad und nem Balkon gefunden :) Die Wohnung selber ist top! Ich muss mich nur mit dem Drumherum rumärgern :(

    AntwortenLöschen
  8. ah cool :) Weststadt ist ja eigentlich schon sehr zentral und schön :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh jeee, das macht mir Angst :-) Ich habe zum Glück noch ein bißchen Zeit und fange jetzt schon an alles zu organsisieren. Ich muss auch nur zwei Treppen runter - um die Ecke und dann dort wieder zwei Treppen hoch. Brauche keinen Umzugswagen :-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!