Mittwoch, 6. Juli 2011

Sommerlektüre

Ich gebe es zu: eigentlich bin ich eine kleine Leseratte. Aber leider komme ich durch den Alltag (Arbeiten, Bloggen, etc.) so gut wie nie dazu. Deshalb nutze ich den Urlaub besonders gerne zum Lesen.

Für den diesjährigen Urlaub habe ich mir folgende beiden Schmöker gekauft:

-> P.C. Cast und Kristin Cast "Gezeichnet": Hierbei handelt es sich um den ersten Teil der "House of Night"-Reihe. Die Bücher handeln von Vampiren - und dass ich ein wenig verrückt nach Vampirgeschichten bin, weiß man nicht zuletzt seit den Bis(s)-Büchern. (Pssst: Auf "Buffy - Im Bann der Dämonen" steh ich auch schon seit der ersten Sekunde)
Mal schauen, wenn mir das Buch gefällt, hol ich mir vielleicht auch noch die anderen Teile der Reihe...

-> David Safier "Plötzlich Shakespeare": Ich kenne all seine Bücher (das wären bis dato 2: "Mieses Karma" und "Jesus liebt mich") und ich liebe sie! Er schreibt so wahnsinnig lustig und hat mir so manche längere Bahnfahrt erheitert. Ich bin mir sicher, dass sein viertes Buch ("Happy Family", erscheint im September 2011) wieder ein Bestseller wird!

Habt ihr euch buchtechnisch für den Sommer etwas vorgenommen? Oder seid ihr eher Winterleser? ;-)

Kommentare:

  1. Ich habe im Moment, trotz arbeitslos und keine Schule, irgendwie kaum Zeit zum lesen..
    Dabei liebe ich ja so dicek historienewälzer *__*
    Normal schaffe ich dei in zwei Tagen und jetzt sitze ich seit nem Monat am selben Buch fest xD

    Mieses Karma habe cih auch gelesen, das war klasse :D

    AntwortenLöschen
  2. ich muss noch mein jetztiges Buch fertig lesen (20 Seiten) und dann kann ich endlich mit dem neuen Roman: Heute, morgen und für immer

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese auch immer sehr viel :)

    Von der "House of Night-Reihe" habe ich alle erschienenen Bücher schon gelesen - wobei ich sagen muss, dass sie auf Englisch mehr Spaß machen ^^ Die ersten Bücher waren ganz gut, aber irgendwann merkt man, dass die Autoren die Geschichte nur noch in die Länge ziehen ...

    Wenn du auch so auf Vampire stehst wie ich, schau dir mal die "Vampire Academy" Reihe von Richelle Mead an, die hat mich total begeistert :D

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Mieses Karma war eins der lustigsten Bücher die ich gelesen habe.Sehr genial geschrieben,ich hab viel gelacht :) Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Sommerlektüre :) LG,Gina <3

    AntwortenLöschen
  5. Also ich hab auch alle bisher erschienen Bücher von House of Nights gelesen und ich mag sie. Ich freu mich schon nächsten Monat of den neuen Band.

    AntwortenLöschen
  6. @M.:Danke für den Tipp! Ich kenn die Reihe nicht und werde sie vielleicht demnächst mal anlesen...

    Hmmm, ich muss gestehen, dass ich "House of Night" anfangs ziemlich nervig fand... Ich fand die Sprache so gekünstelt... Danach hat mich die Story dann etwas mehr gefesselt. Ich denke mal, dass ich mir das zweite Buch auch holen werde.

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch von David Safir sich gut an, momentan lese ich gerade Jesus liebt mich und es ganz gut:-)
    Während mein Urlaub werde ich sicher einmal Jesus liebt mich fertig lesen und nehme noch Achtung Baby von Michael Mittermeier....freue miich schon:-)

    lg Vero

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!