Dienstag, 15. Februar 2011

Clarins Blush Prodige - Fard à Joues Poudre Couleur & Lumière

(Für alle Nicht-Französisch-Sprachler: "Fard à Joues Poudre Couleur & Lumière" = "Blush Powder Color & Light")

(Alle Bilder lassen sich durch Klicken vergrößern!!)

Ein neues (aber nicht limitiertes) Produkt aus dem Hause Clarins, welches pünktlich zum Frühjahr auf den Markt kam, ist der hübsche "Blush Prodige" (=Wunder Blush). Ich war erst einmal hin und weg von der eleganten Verpackung! Erstens kommt das Puderrouge in einem roten Samtbeutelchen daher, welches es beim Transport vor Kratzern schützt. Außerdem befindet sich auf der goldenen Verpackung das eingeprägte Clarins-"C" (ich steh ja sehr auf sowas...):
... naaa? Was schleicht sich denn da aus dem süßen Samt-Täschchen? Ein 7,5g "schweres" Rouge zu einem Preis von 32,50€.

Auf der Rückseite steht die Produktbezeichnung und die Farbnummer. Mein Blush hat die Farbe - wie sollte es auch anders sein ;-) - "04 sunset coral":

Öffnet man die Verpackung sieht man, dass alles einzeln in Plastik verpackt ist - sehr gut, weil man so sicher gehen kann, dass keiner drin rumgegrapscht hat. Und so verrutscht beim Heimtransport (oder dem Versand) auch nichts.

Auf das Blush selbst ist "Clarins" eingeprägt - genauso wie auf den beiliegenden Pinsel. Super finde ich ja den Spiegel im Blush-Deckel - so kann man auch unterwegs jederzeit überprüfen, ob das Make-up noch sitzt und gegebenenfalls nachschminken (PS: Nachschminken ist eigentlich nicht nötig ;-)).

Das Blush selbst besteht aus zwei Teilen: dem "Couleur"- und dem "Lumière"-Bereich. Der "Farbige"-Bereich ist hier dunkler und matt. Er soll das Gesicht modellieren. Der "Strahlende"-Bereich ist in diesem Fall heller und enthält feine Schimmerpartikel. Er soll die Konturen mit Lichtakzenten betonen und eine strahlende Frische ins Gesicht zaubern. Natürlich können aber auch beide Partien gleichzeitig benutzt werden.

Je nachdem, ob ihr die beiden Nuancen mischt oder nicht, erhaltet ihr verschiedene Ergebnisse: ganz rechts seht ihr den leicht glitzernden hellen Farbton, in der Mitte den dunkleren Konturier-Farbton und links die beiden Nuancen miteinander vermischt.
>> Links: beide Teile ineinander verblendet //
Mitte: der matte, bräunliche "Couleur"-Part //
rechts: der korallig schimmernde "Lumière"-Part.<<

Der dazugehörige Pinsel ist ausreichend klein, um die jeweiligen Nuancen einzeln aufzunehmen. Ich benutze ihn ganz gerne, für den dunkleren, matten Part (den ich als Bronzer zum Konturieren benutze). Für den schimmerden, hellen Teil nehme ich lieber meinen etwas "dickeren" Rouge-Pinsel.
Das Auftragen selbst ist super - das Rouge fühlt sich sehr seidig und angenehm an. Die beiden Nuancen lassen sich sehr gut ineinander verblenden - zumeist trage ich das Blush auch auf diese Art und Weise. Nur selten trage ich die beiden Komponenten einzeln auf.

Dieses "Wunder Rouge" gibt es übrigens sechs Farbharmonien:
Lovely rose, soft peach, miami pink, sunset coral (mein Baby ;-)), rose wood und spiced mocha.

Insgesamt finde ich dieses Blush wirklich klasse! Das Produkt ist wirklich durchdacht mit seinen aufeinander abgestimmten Farbtönen, mit dem gut benutzbarem Pinsel, mit dem integrierten Spiegel, mit dem dazugehörigen Samttäschchen.
Ich habe mich außerdem bisher nicht so recht an Bronzer heran trauen wollen. Aber da dieses Produkt sozusagen Bronzer und Rouge kombiniert, hat es mir den "Einstieg" erleichtert.

Optisch brauche ich wohl nichts dazu sagen - es ist einfach super edel und es (damit meine ich Produkt und Verpackung) fühlt sich auch sehr hochwertig an.
Einzig der Preis lässt mich etwas schlucken... 32,50€ sind nicht gerade Kleingeld. Trotzdem liebäugele ich mit der Nuance "Soft Peach" - ich bin einfach unverbesserlich ;-) Ich denke, ich werde ihn mir bei meinem nächsten Besuch in die Parfümerie meines Vertrauens genauer anschauen müssen...

Welchen Farbton findet ihr am Schönsten? Habt ihr den Blush schon in Natura gesichtet? Und vielleicht sogar schon geshoppt?

Dieses Produkt wurde mir von Clarins zum Testen zur Verfügung gestellt! Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. hm, ich weiß nicht warum, aber mir gefällt kein Farbton so richtig .... ich bin auch die Person, die ers in blush rumgrabbeln muss um sich dan zu verlieben ^^"

    AntwortenLöschen
  2. @Hana: Hehe, ich bin da gar nicht so... ich hab meine ganzen Blushes online bestellt - meistens ohne sie jemals auf der Haut gehabt zu haben :-P Ja, ich weiß, so kann man sich leicht im Farbton vergreifen. Aber bisher hatte ich Glück ;-)

    AntwortenLöschen
  3. wahhh was ein Farbton! Sehr sehr toll <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    ich finde die Farbtöne auch besonders schön.. ich bin ja eh von den Clarins Produkten total begeistert <3 LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds sehr toll, leider mit 32,50 zu teuer für meinen Studentengeldbeutel :( Bzw. müsste ich dafür etwas sparen und das wär es mir dann wohl doch nicht wert ;)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich werde mir wohl jetzt nach längerem Ringen lovely Rose bestellen... ich habe sehr blasse, helle Haut und denke, es könnte gut aussehen!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!