Donnerstag, 21. Januar 2010

Mercedes Benz Fashionweek 2010 in Berlin - Teil II

Skandale und Überraschungen hielten die ersten beiden Tage der MBFW für die Zuschauer bereit.

Alek Wek zeigte sich elegant in einem Hochzeitsanzug von Anja Gockel:


Rockig ging es auf dem Laufsteg von Dimitri zu...


... und auch bei Susanne Wiebe hat es sich noch nicht ausgerockt (und dabei dachte ich, dieser Trend käme 2010 nicht wieder...):

Bei Frau Wiebe lief auch noch eine alte Bekannte mit. Barbara Meier zeigte sich im Gegensatz zu ihrem Lauf bei Lena Hoschek sehr rockig:

Ebenfalls bei Susanne Wiebe gesichtet (*hüstel*):

Für mich persönlich ist das alles nicht unbedingt alltagstauglich.

Im Gegensatz dazu steht dieser wunderschöne, luftige Mantel von Penkov, mit wahnsinnig tollen Ärmeln. Man beachte hier auch bitte die High Heels mit megahohen Absätzen:

(Bildquelle)

Skandalös - wenn man es denn so nennen will - war Liliana Matthäus' Abgang bei der Show von Susanne Wiebe. Die Noch-Gattin von Lothar Matthäus behauptete ganz frech, sie dürfe bei der Show von Frau Wiebe mitlaufen. Diese wollte jedoch nicht, dass ein "Fußball-Girlie" ihre Mode präsentiert und ließ Liliana aufgrund ihrer Lügen rauswerfen (Quelle).

Wie im Krimi ist das auf der Fashionweek 2010. Möchten die Skeptiker nicht doch am liebsten dabei sein? ;)

Kommentare:

  1. Danke für Deinen netten Kommi. Habe mich sehr gefreut :)

    AntwortenLöschen
  2. wie du sagst bedingt alltagstauglich dsas ein oder andere teil vielleicht zum weggehen ja aber für mich wärs auch too much irgendwie..(abgesehen davon dass ich mir das niemals leisten könnte..)

    ♥ ina

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!