Samstag, 28. Mai 2011

Neu in Manhattan's Standardsortiment: Colour Loop Lipgloss

Manch einem von euch dürften die Colour Loop Lipglosse von Manhattan ein Begriff sein - schließlich waren sie Ende des vergangenen Jahres im Rahmen einer LE erhältlich. Und vor noch längerer Zeit waren sie sogar schon in Manhattans Standardsortiment erhältlich.

Diesen Monat sind sie wieder ins Standardsortiment zurückgekehrt. Sie sind in 6ml-Tuben für 3,95€ erhältlich.

Das Besondere an diesen Glossen ist auf jeden Fall die Twist-Optik. Sie ist ein echter Hingucker - bis man den Gloss ein paar Mal benutzt hat. Dann verlaufen die Farben nämlich ineinander und das Gloss sieht nicht mehr so besonders aus.


Die Colour Loop Lipglosse sind in den drei Farben "45B Red Passion", "52S Soft Nude" und "65H Wildberry" erhältlich. In der Flasche unterscheiden sie sich gut voneinander. Auf dem Arm geswatcht ist eine leichte Ähnlichkeit zwischen Wildberry und Red Passion erkenntlich.


Auf den Lippen aufgetragen sieht man bei Red Passion einen Effekt - der Gloss hinterlässt einen schönen Glanz und auch ein wenig Farbe. Zum besseren Vergleich seht ihr rechts meine nackten und links meine mit Red Passion geglossten Lippen:

Auf den Lippen ist der Unterschied zwischen Wildberry und Red Passion wirklich nur noch mit viel Fantasie zu erkennen. Mich verwundert das ein wenig, denn direkt aus der Flasche kommend sieht Red Passion eher rot und Wildberry eher braun aus. Ich habe hier die beiden Farben jeweils bis zur Hälfte geglosst - links Red Passion, rechts Wildberry.

Soft Nude finde ich recht interessant, da er sich dem aktuellen Nude-Trend anpasst. Auch hier ist der Glanz deutlich zu erkennen, die Farbe ist jedoch sehr zart.

Das Tragegefühl ist okay. Es klebt zum Glück nichts, aber dafür fühlen sich die Lippen etwas schmierig an.

Was mir allerdings an den Glossen gar nicht gefällt, ist der süße Geruch. Ich finde ihn zu stark und zu süß. Mein Problem ist dabei, dass ich die Lippen immer schürze und daran schnuppere, wenn sie nach irgenwas riechen. Und hier würde ich nach kürzester Zeit Kopfweh bekommen :-/ Deshalb solltet ihr unbedingt an den Testern riechen, bevor ihr euch einen dieser Glosse kauft!

Wie gefällt euch die Twist-Optik dieser Glosse? Ist eine solche Optik für euch kaufentscheidend?


Das Produkt wurde mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. 45b gefällt mir. die optik ist zwar ansprechend, aber der preis wäre für mich dann wichtiger.

    AntwortenLöschen
  2. Mh, also ich finde, auf deinem Foto erkennt man schon einen merkbaren Unterschied zwischen
    "Wildberry" und "Red Passion"...
    Aber hübsch sehen sie alle aus, finde ich! Schade, dass ich generell das Tragegefühl von Lipglossen nicht mag. x)

    AntwortenLöschen
  3. Sehen ganz schön aus und ein süßer Geruch stört mich auch nicht. Mein Problem mit den Glossen ist, dass ich sie wohl nicht verwenden würde, weil ich das Muster nicht kaputt machen wollen würde. Also werde ich sie mir wohl nicht kaufen...

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Nude-farbenen :)
    Die Twist-Optik ist mir schnuppe, mich interessiert es wie es auf den Lippen aussieht!
    Mich würde der arg süße Geruch aber auch stören!
    Danke für den Bericht ;)

    AntwortenLöschen
  5. Es gab immer wieder solche Studelglosse, ich stand total als Jugendliche darauf, hatte einen knallpinken von Nanhattan mit 15 ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!