Dienstag, 23. März 2010

Erlebnisgeschenke von Jollydays.de

Neulich kam beim Geburtstags-Kaffee einer Freundindas Thema "Was ist das perfekte Geschenk zur Hochzeit?" auf. Der Grund: eines der Mädels darf Trauzeugin für eine ihrer Freundinnen sein und möchte dieser kein Geld schenken. Sie will ihrer Freundin lieber mit einem außergewöhnlichen und unvergesslichen Geschenk eine Freude bereiten.

Nach nicht allzu langer Diskussion kamen der Punkt "Erlebnisgeschenke" auf. Vielleicht kennt ihr ja den einen oder anderen Anbieter. Einer, welcher mir bis vor einigen Tagen unbekannt war, ist Jollydays.
Dieses Portal bietet ne ganze Menge Erlebnisgeschenke an, die auf der Webseite nach verschiedenen Kategorien geordnet sind (z.B. Wellness & Beauty, Fliegen & Schweben, Fahren & Motor, Kunst & Kultur, etc.). Innerhalb dieser Kategorien kann man die verschiedenen Events praktischerweise nach ihrem Preis sortieren.


Einer aus dem Freundeskreis hat meiner Freundin ein "Dinner in the Dark" empfohlen. Er hat das selbst schon mal gemacht und fand es sehr cool. (Ich würde sowas auch gerne mal probieren... nur für den Fall, dass Mr. Deelicious mitliest). Wenn wir schon beim Dinnieren sind... ein "Dinner unter Wasser" wird von Jollydays auch angeboten - das ist bestimmt auch super.

Ein Hochzeitsgeschenk sollte ja für 2 Personen gedacht sein. Und wenn man dem Geschenk noch einen kleinen Flitterwochen-Charakter verleihen möchte, kann man meiner Meinung nach auch gut die Tour d'Amour, eine Iglu-Übernachtung, das Lovers Weekend Deluxe (wenn man SEHR spendabel sein möchte) oder eine Übernachtung im Heu schenken. Gerade letzteres ist für verhältnismäßig wenig Geld zu haben und ich stelle es mir ziemlich romantisch vor.



Ich habe mich auf der Seite mal ein wenig umgeschaut und habe mir auch mal überlegt, welches der Erlebnisgeschenke MIR wohl am besten gefallen würde...

Ganz klasse fände ich ja eine Segway Tour. Seit Kevin James in "Der Kaufhaus Cop" auf so einem Ding durch die Gänge geflitzt ist, will ich das unbedingt mal ausprobieren.


Spannend ist bestimmt auch das Molekular Dinner. Kennt ihr die molekulare Küche? Ich habe bisher nur im TV von ihr gehört, war aber total fasziniert - bei so etwas dabei zu sein, ist bestimmt auch ein unvergessliches Erlebnis.

Welches dieser Erlebnisgeschenke es letztlich wird, muss noch entschieden werden. Ein bisschen Zeit zum Überlegen hat meine Freundin noch - zumal die Hochzeit erst irgendwann im Juli stattfinden wird. Was würdet ihr euch aussuchen?

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich super, aber da sich ja z.B. die meisten Hochzeitspaare Geld wünsche komme ich dem Wunsch in dem Fall meist nach. Die wissen am besten, wofür sie es dann einsetzen :-)

    Ich weiß von einem Kollegen, der über so einen Anbieter mal eine Hundeschlittenfahrt verschenkt hat! Naja, nach der Tour hat er dann mit den Besitzern gesprochen und erfahren, wieviel Geld die von den Anbietern wie mydays oder jollydays bekommen. Deutlich weniger als er für die Tour bezahlt hat. Das hat dann einen doofen Nachgeschmack bei ihm hinterlassen.

    AntwortenLöschen
  2. dieses molekulare-küche-ding würde ich auch total gern mal probieren. hab auch schon viel davon gesehen und das klingt echt spannend. besonders wenns über diese saft-kavier-sachen hinausgeht.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde solche Erlebnis-Geschenke auch super! Ich würde mir eher die "extremen" Sachen aussuchen, Fallschirmspringen, Bungeejumping...^^

    Eine Freundin von mir hatte vor einigen Wochen ein "Dinner in the Dark" und war nicht sehr begeistert. Sie meinte es war eindeutig zu überteuert (ich glaube ca. 30€ pro Person) und meinte man könnte dafür woanders besseres Essen bekommen - und obwohl man sich die Richtung vom Essen aussucht z.B. Fisch weiß man ja nicht was man auf dem Teller hat, das fand sie etwas unangenehm...

    Aber bei dir kann das ja auch wieder ganz anders ausschauen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte meinem Schatz mal einen Jochen Schweizer Gutschein geschenkt. Allerdings wars im Nachhinein voll der Müll, da die Partnerfirma, die das Erlebnis durchführen sollte total unfähig war.

    Deswegen kommt mir sowas nicht mehr in die Tüte.Bin ein gebranntes Kind!

    AntwortenLöschen
  5. abnehmen wäre schön ja aber das problem bei mir ist dass wenn ich scmerztabletten nehmen muss lagert sich alles ein und ich nehme von fast nichts essen zu Ö_Ö FRECHTEHIT!!!

    naja jetz werd ich erstmal nur 2 tage imbett lieben bisschen was am blog machen (ein paar sachen aus der navi löschen und vorallem alle anderen sachen bei blogspot einbinden)..

    und ab do kann ich dann hoffentlich ein bisschen anfangen meine wohnung auszumisten...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!