Dienstag, 15. Dezember 2009

Hiiiiiiilfeeee! Jimmy Choo Armband in greifbarer Nähe...

Hallo ihr Lieben,

aaargh, kennt ihr das? Ihr wollt etwas unbedingt haben und wenn es dann in greifbarer Nähe ist, fangt ihr an zu zweifeln...? Bei mir ist das gerade der Fall.

Ich wollte so gern ein bestimmtes Armband aus der Jimmy Choo for H&M Kollektion. Nämlich dieses hier:


Originalpreis wären 19,95€ gewesen. Ich wollte es eben bei ebay ersteigern (neu, mit Etikett und Täschchen) und wurde überboten (Ich habe mir nämlich geschworen, inklusive Versand nicht mehr zu zahlen, als den Originalpreis).

Jetzt hat der Verkäufer sein Angebot dem unterlegenen Bieter - MIR - unterbreitet. Inklusive Versand würde mich das gute Stück 19,63€ kosten. Wenn ich ebay richtig verstanden habe, habe ich noch bis morgen Zeit, um zuzuschlagen.

Aber ich weiß nicht, ob ich es tun soll!

Einerseits war ich ja bereit obigen Preis zu zahlen (habe schließlich den Betrag geboten) und hätte es auch getan, wenn ich die Auktion gewonnen hätte.
Andererseits frage ich mich, warum der eigentliche Käufer das Ding nicht mehr will (ob 2 Freunde vielleicht abgesprochen haben, den Preis künstlich hochzutreiben??).
Außerdem hört man ja oft, dass die Schmuckstücke aus der Kollektion Schrott sein sollen.
Aber man sollte auch bedenken, dass ich schon ewig an diesem Armband rumsteigere.
Doch ist es auch wirklich schön, oder will ich es nur, weil es aus einer limitierten Kollektion stammt und etwas "ausverkauftes" mich grundsätzlich IMMER reizt?
Und bekomme ich es vielleicht irgendwann doch günstiger?

Fragen über Fragen und ich komm zu keinem vernünftigen Ergebnis. :(

Was meint ihr??? Kaufen oder lassen?


I have the chance to buy this bracelet from the Jimmy Choo for H&M collection via ebay, as the seller made me a second chance offer. But now I don't know whether I really LIKE that bracelet or if I actually just want to have it as it is sold out. I can't decide whether to take that offer or not. What do you think??

Kommentare:

  1. Hey Süße!
    Lass es lieber.. Hab auch jetzt schon öfter gehört das die Teile aus der Kollektion Schrott sein sollen!

    PS: http://herzkirscheslife.blogspot.com/2009/12/wichteln-mit-insidefruitsde.html

    Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich Herzkirsche an. Lieber lassen..
    Wenn du es ohne Wenn und Aber haben wollen würdest, hättest du schon lange zugeschlagen, oder?
    Lieber was anderes schönes kaufen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Armband sehr schön, aber ich kann mich meinen den anderen beiden nur anschließen. Ich habe mir inzwischen auch angewöhnt etwas liegen zu lassen, wenn ich mir nicht wirklich ganz sicher bin, dass ich es haben will.

    AntwortenLöschen
  4. Mhm, ich würde es auch lassen...vor allem weil es doch fragwürdig ist wenn man ein Angebot als unterlegener Bieter bekommt.

    Mhm, und die 20 € würde ich lieber als beitrag in ein "gescheites" Armband investieren.

    AntwortenLöschen
  5. Außer den häßlichen Schuhen gab es keine anderen Jimmy Choo Schuhe in dem Laden. Vielleicht wären die sonst auch reduziert gewesen. Ansonsten habe ich ehrlich gesagt gar nicht so genau nach Jimmy Choo Sachen geguckt, weil mich die Kollektion nicht sonderlich interessiert hat. Aber ich kann das gerne nachholen und nach dem besagten Armband suchen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde auch dazu tendieren, dir zu raten es sein zu lassen. Wenn man etwas unbedingt braucht, dann kauft man es in der Regel ohne zu zögern. Zumindest geht es mir so.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!