Samstag, 28. November 2009

Lichteffekte einfangen.

Hallo ihr Lieben,

es ist wahrlich nicht leicht, Licheffekte mit einem einfachen Fotoapparat einzufangen. Aber ich will euch trotzdem nicht vorenthalten, was der nette Hermes-Mann mir eben übergeben hat:


(Diese wenigen, kleinen Sachen kamen übrigens in einem Paket an,
in welchem auch gut ein paar Schuhe Platz gefunden hätten!)


Die Fiesen haben mich zwar um eines der Gratis-Pröbchen beschissen, aber egal. Hauptsache, ich hab endlich meinen Lichteffekte-Lidschatten und eine Base. Freue mich schon drauf, die Sachen nächste Woche auszuprobieren.

Werde euch dann natürlich sagen, wie ich die Quali empfinde.

Kommentare:

  1. Ich bin so gespannt, wie du den Lidschatten findest.. So gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Welchen Lidschatten hast du dir denn genau ausgesucht? Ich liebe seit Jahren die Monobulle in vert et rose *träum*

    AntwortenLöschen
  3. @Bonny: ja, das ist genau der grün-rosé-farbene auf dem Bild. Aber wie ich schon schrieb, ist es wahnsinnig schwer, diese Lichteffekte einzufangen. Wie du bestimmt aus eigener Erfahrung weißt, ist die Farbe in der Realität viel schöner!

    AntwortenLöschen
  4. Ups, ich hätte ihn jetzt wirklich kaum erkannt, sorry. Aber du hast recht: Gerade diese Effekte bekommt man mit der Kamera einfach nicht aufs Bild. Schade eigentlich, denn er sieht so schön aus.

    Ich hatte mal hier versucht diesen Lidschatten einzufangen: http://www.bonnyworld.net/bonnyworld/archives/180-Lidschatten-Es-gruent-so-gruen.html Ich glaube, wirklich besser ist mein Swatch auf dem Lid leider auch nicht....

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!