Samstag, 21. November 2009

Ich leg dich an die Kette!

Hallo ihr Lieben!

Schlicht, lang und mit großen Gliedern kommt sie daher: meine neue Kette.


>> Necklace: Dyrberg/Kern <<

Irgendwie ist es mir - so eingequetscht zwischen Tisch und Wand und dann auch noch mit dem Standardobjektiv meiner Cam - nicht so recht gelungen, ein Bild von ihr zu machen, das mir auch selbst richtig gut gefällt.

Aber glaubt mir, sie ist toll.

Sie könnte mit einem großen Anhäger gepimpt werden, aber ich mag sie auch ohne. Sehr gut passt sie meiner Meinung nach auch zu den Ringen, die ich euch vorgestern vorgestellt habe.

Ich freu mich schon darauf, sie auszuführen. So viele Sachen werde ich in ein paar Wochen endlich ausführen. Ich kann es kaum erwarten!



Und bis dahin: It just keeps going...

Kommentare:

  1. ui die sieht aber echt schick aus..wie du sagst, schlicht aber super schick...
    Darf man fragen was du bezahlt hast??
    LG

    AntwortenLöschen
  2. wow tolle Mutti..
    Sher cool..
    was macht die Masterarbeit?

    AntwortenLöschen
  3. Toll und var allem zeitlos, um eine lange Zeit Freude daran zu haben!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!