Sonntag, 7. Februar 2010

[Review] www.endlichzuhause.de

Manche von euch wissen vielleicht, dass meine Tage in Konstanz gezählt sind. Nachdem Mr. Deelicious zum Studieren in eine andere Stadt gezogen ist und mein Studium nun auch ein Ende gefunden hat, träume ich von einer schönen, großen eigenen Wohnung in Mannheim.

Unter anderem träume ich auch davon, mein altes, hässliches Geschirr ad acta zu legen und mir ein neues, schönes, vorzeigbares Geschirrset zuzulegen.
Da traf es sich recht gut, dass ich auf den Onlineshop endlichzuhause.de gestolpert bin. Ich hab dort echt viele, hübsche Sets gefunden, aber eines hat mir besonders gut gefallen: eine Geschirr-Serie namens Aveda. Diese stammt aus der "Flirt"-Kollektion von Ritzenhoff und Breker.

Ich hab den Shop jetzt mal anhand des 18 teiligen Aveda-Kaffeeservices getestet. Der Kostenpunkt für ein solches Service beträgt 23,95€ und man erhält dafür 6 Kaffeetassen, 6 Untertassen und 6 Kuchenteller.

Bis zu einem Bestellwert von 200€ betragen die Versandkosten nach Deutschland 5,90€. Das ist in meinen Augen okay - klar fände ich geringere Versandkosten angenehmer, aber man sollte auch bedenken, dass Geschirr schwerer ist als Klamotten und dass es auch sorgfältiger verpackt werden muss. Ab einem Bestellwert von 200€ zahlt man keine Versandkosten.

Die Verpackung ist mir positiv aufgefallen. Der Karton mit dem Set war sorgfältig in einer größeren Kiste mit ganz vielen Luftpolstern verpackt. Im Karton selbst waren leere Stellen zusätzlich mit Papp-Teilen ausgefüllt.


Ich hatte ja Angst, dass etwas während dem Transportweg zerbricht (man weiß ja nicht, wie sorgfältig die Menschen von der Post mit solchen Paketen umgehen...), aber alle Teile waren einzeln und sicher verpackt. Das fand ich klasse! So kam das Set auch heil bei mir an:


Das Geschirr selbst gefällt mir in Wirklichkeit genauso gut, wie ich es mir dank der Bilder vorgestellt habe. Es ist weiß und es sind auf jedem Teil ein paar grüne Grashalme aufgedruckt. Dadurch wirkt es schlicht, modern und frisch (so wie ich es gerne habe ;)). Außerdem passt es wunderbar zu meinen Sitzkissen-Bezügen...


Die Aveda-Linie ist mikrowellen- und spülmaschinengeeignet (sehr gut, weil ich vorhabe, beides in Zukunft zu nutzen ;)).

Mein Plan ist es nun, mein Service zu vervollständigen und dafür werde ich mir vermutlich noch das Tafelservice, das Zucker-Gießer-Set, das Servier-Set und vielleicht auch noch die Müslischalen holen (und mal schauen, wofür das Geld sonst noch reicht...).


Insgesamt finde ich die Qualitat der Artikel sehr gut. Die sichere Verpackung hat mich auch begeistert und die Versandkosten sind annehmbar.

Was mir aber an dem Shop NICHT gefällt, ist die Auswahl der Bilder. Bei der Aveda-Serie gab es beispielsweise nur das obige Bild, welches man sich zwar in XXL anschauen konnte, aber ich weiß dadurch zum Beispiel nicht, wie die Müslischalen aussehen oder was zu welchem Set gehört (z.B. stellt sich das Servier-Set meiner Meinung nach aus den rechten oberen Schüsseln und dem untersten Teller aus der linken oberen Ecke zusammen - aber stimmt das wirklich?).

Insbesondere bei der Geschirr-Serie ist das tragisch, welches meiner Mutter gefallen hätte: die Serie Valeria. Das XXL-Bild ist deutlich kleiner als bei der Aveda-Serie und man erkennt die Details (z.B. ob die Tasse nun komplett gemustert ist oder nicht) absolut schlecht (was meine Ma auch an nem Kauf hindert).

Mir würde es deutlich besser gefallen, wenn alle Sets der Serien nochmal einzeln und in einem höheren Detailgrad abgebildet wären. Dann könnte man seine Entscheidungen bezüglich Bestellung (oder nicht) viel einfacher treffen.

Und was sagt ihr zu meinem neuen Kaffeeservice? Würdet ihr mir da eine Einladung zum Kaffee abschlagen können?

Kommentare:

  1. Ich würde sofort kommen! Und da wir händeringend nach einem anständigen Set (Teller vornehmlich) suchen, werde ich da gleich mal vorbei schauen! Vielen tausend Dank für den klasse Tipp, meine Süße!! :-*

    AntwortenLöschen
  2. Schöne (und teilweise auch recht günstige) Teller gibt es in dem Shop en masse. Meine Ma und ich haben heute auch fast den ganzen Tag dort gestöbert ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde auch sofort kommen. Schaut echt süß aus. Weißt du schon, wann du hierher ziehst? Ist schon was geplant?

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt schoen aus, wobei ich persoenlich fuer die IKEA-Schweden-Variante(blau,weiß kariert) liebe :-)!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gerade über die Seite geschlichen und bin schier begeistert! Eine tolle Seite, auf der ich sicherlich viel kaufen werde :D

    AntwortenLöschen
  6. super Idee das mal online zu bestellen ,O)

    AntwortenLöschen
  7. Ich erschrecke gerade darüber, was wir alles beide haben: Den Nagellack, das Schampoo (Elvital) und jetzt auch noch das Geschirr :-D

    Wie ich im Blog ja schon geschrieben hatte, war meines aus einer Testaktion des Shops. Es gefällt mir immer noch und wird fleißig benutzt :-D

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich mal wieder ein komplettes Geschirrset brauche, hätte ich so gern 4-eckige Teller!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe es dann ja doch zurückgegeben. Es ist wirklich süß, aber passt einfach nicht zu mir!

    AntwortenLöschen
  10. Klar, das kommt mir gerade recht ... Als ob ich für Möbel und Co. nicht schon genug Geld ausgebe - jetzt postest du auch noch diesen Shop.. Aahhhhhh

    AntwortenLöschen
  11. Ach Süße, danke für Deinen netten Kommi. Jetzt musste ich so lachen, wegen Deiner Pizza und der Schokolade. Ich kenne das so gut. Du hast mein vollstes Mitgefühl!!! Das Leben ist schon hart, was? :P
    Bin schon gespannt auf Deine Nagellack-Bilder.

    Das Service, dass Du ausgesucht hast ist wirklich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  12. Mhm, dann kannst du uns ja jetzt alle zum Kaffeekränzchen einladen :-D Yammi!!!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    danke für den netten Bericht und den Hinweis mit den Produktbildern. Wir haben gerade beim Valeria das 2.Zoombild vergrößert. Die Einzelabbildungen sind bereits in Arbeit. Es wird aber noch ne Weile dauern, wir haben mehr als 3000 Artikel im Shop.

    Viele Grüße aus dem Eichsfeld

    Alexander Hupe
    Endlichzuhause.de

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!