Mittwoch, 24. Februar 2010

Neu: Max Effect by Max Factor

Unvergleichliche Farbeffekte verspricht die neue Max Effect Serie von Max Factor, die seit dem 22.02.2010 im Handel erhältlich ist. Diese neuen Artikel kommen ins Standardsortiment von Max Factor (weswegen wohl auch so viele Artikel gerade reduziert sind). Ich habe den Aufsteller im Müller gesichtet und war recht angetan:


Zu finden sind:
- Max Effect Lipgloss - ca. 7,45€
- Max Effect Dip-in Eyeshadow - ca. 6,95€
- Max Effect Trio Eyeshadow - ca. 9,95€
- Max Effect Mini Nail Polish - ca. 4,45€

Aktuell ist vom Eyeshadow Trio nur die Farbe "08 Precious Metals" erhältlich, die aus silbernen und schwarzen Tönen besteht. Zum April 2010 kommen dann aber weitere drei Paletten mit bräunlichen ("01 Coco Crazy"), rosanen ("05 Sweet Pink") und bläulichen ("07 Over the Ocean") Tönen.
Ab April 2010 wird auch der Dip-in Eyeshadow in einer weiteren Farbe ("02 Bronzed Glow") erhältlich sein. Bisher gibt es ihn in "05 Ultra Violet", "06 Party Lime", "07 Vibrant Turquoise", "08 Moody Blue" und "10 Silver Lounge".

Dieser Dip-in Eyeshadow ist ein schimmernder Puderlidschatten mit beigefügtem Applikator. Benutzt habe ich ihn noch nicht, aber da er meinem Eye Designer von Artdeco sehr ähnlich sieht, ist auch er bestimmt super beim Auftragen.
Die Farbauswahl finde ich noch etwas bescheiden - ich hoffe, dass in Zukunft ein paar weitere Nuancen dazukommen. Dann hole ich ihn mir vielleicht.

Was ich übrigens an der neuen Serie besonders klasse finde, ist Anni. Ich mochte sie damals bei Germany's Next Topmodel sehr gerne und finde sie auch in der Model WG recht sympathisch. Und jetzt leiht sie der Max Effect Kampagne ihr Gesicht.

Kommentare:

  1. Ich finde den blauen, in alle Farben schimmernden, Nagellack cool :D
    Hab die LE gestern auch schon bei uns entdeckt.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. @cerezah: Ja, den mag ich auch. Allgemein finde ich die knalligen Farben gabz schön (zumindest für den Sommer), wobei ich mir auch ein paar dezentere Töne wünschen würde...

    Ein bisschen blöd finde ich aber den Preis für den Lack. So viel hat zuvor der Nailfinity gekostet und da war deutlich mehr an Inhalt drin...

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Anni auch am Liebsten. Das ist die einzige von denen die souverän auftritt und auch was im Kopf hat.Jawoll!!!

    Und die LE finde ich auch supi, besonders die Nagellacke!!!

    AntwortenLöschen
  4. In deiner AnnDee braucht liste, sehe ich gerade fernausläser. ich habe meinen via Ebay für 5 € aus China bestellt. Also kann es da nur empfehlen. Und ein tolles Hama Stativ gibts im Media Markt auch für 15 €!

    AntwortenLöschen
  5. Die Sachen sehen sehr vielversprechend aus.
    Habe sie jetzt auch schon desöfteren gesehen!
    Die Lidschatten sind sehr seidig irgendwie.
    Bei dem Tester hat man das gemerkt :)

    AntwortenLöschen
  6. Der lila Lack spricht mich total an.
    Ich hatte allerdings gehofft, dass die andere, die braunhaarige aus der Model WG, den Job bekommt.

    AntwortenLöschen
  7. uiuiui...da haben die die anni aber extrem gephotoshopt!!!
    nichts mehr zu sehen von falten, augenringen oder tränensäcken (die ich bei ihr sehr ausgeprägt finde).
    zu der kampagne passt sie wohl wirklich gut....im vergleich zum rest find ich das auf jeden fall.

    AntwortenLöschen
  8. Also ich finde Anni unmöglich. Unsympathisch, unkollegial, unhübsch und ohne Ausstrahlung. Aber jedem das seine. Auf Grund ihres "Werbegesiches" werde ich diese Linie eher nicht kaufen als schon.

    AntwortenLöschen
  9. Also ich habe mir den Dip-in Eyeshadow in Lime geholt und bin restlos begeistert. Der Lidschatten lässt sich dank des Applikators super auftragen und hält den ganzen Tag ohne zu verlaufen. Super - auch wenn 6,95 Euro ein stolzes Sümmchen sind.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch! Ich freue mich über deinen konstruktiven Kommentar!